REZEPTE ZUR PINO BASILICO PESTO

onlineshop_basilikum-mit-b-ffelmozzarella515c319b16e3b

BANDNUDELN MIT PINO BASILICO PESTO UND BÜFFEL-MOZZARELLA

Zutaten (für 2-3 Personen):
1 Glas Pino Basilico Pesto von Pesto Dealer Berlin
300 g schmale Bandnudeln
150 g Büffel-Mozzarella
100 g Pinienkerne
Parmigiano oder Grana Padano am Stück
Grobes Meersalz
Frischer Pfeffer aus der Mühle
Kleiner Bund Basilikum (zur Deko)

Zubereitung
Pasta
Da Nudeln Platz brauchen damit sie nicht verkleben anbei eine kleine Mengenangabe zur Orientierung: 300 Gramm Nudeln, 3 Liter Wasser in einem großen Topf aufkochen. 4 Tl. Salz zugeben.
Die Bandnudeln in kochendes Salzwasser geben und (je nach Verpackungsangabe) al-dente (bissfest) kochen. In der Regel ca. 8 - 10 Minuten. Anschließend durch ein Pastasieb abgießen, kurz mit kalten Wasser abschrecken und 1-2 EL Natives Olivenöl dazugeben. Nun die Basilikum-Pesto unterheben.
Büffel-Mozzarella
Büffelmozzarella in feine dünne Scheiben schneiden und 1-2 TL Basilikum-Pesto unterheben.
Pinienkerne
Die Pinienkerne mit 1 EL Öl  und etwas Fleur de Sel in der Pfanne rösten bis sie etwas Farbe bekommen.

Anrichten:
Bandnudeln auf große schöne Pastateller anrichten und anschließend mit 2 -3 Scheiben Büffel-Mozzarella belegen, die Pinienkerne dazugeben und mit Basilikumblättern garnieren. Reichen Sie Ihren Gästen wahlweise frischen groben Pfeffer aus der Mühle.

Weinempfehlung:
Rotwein: Volgente, Maziotti, Lago di Bolsena, Latium, Italien
Cuvée aus Sangiovese, merlot und Montepulciano, 12 Monate Barrique mit außerordentlicher Eleganz und Ausgewogenheit, dichter Körper mit langem würzigem Finale.
Weisswein: Canuleio, Maziotti, Lago di Bolsena, Latium, Italien
Cuvée aus Chardonnay, Suavignon Blanc und Malvasia - weich, elegant und ausdrucksstark. Strahlend sonnengeld und ruft Erinnerungen an herrliche Sommertage in Italien hevor. 

Basilikum-Pesto mit Linguine und in Meersalz gebratene Bio-Rinderfiletspitzen

- als Haupt- und Zwischengang geeignet -

Zutaten (für 4 Personen):

500g Linguine ( No 7 von Cecco)
1 – 2 Gläser frische hausgemachte Pesto “Pino Basilico“ von PESTO DEALER BERLIN
350 g Rinderfilet (wenn schon Fleisch dann empfehlen absolut zu Bio- oder Demeterqualität)
Parmesankäse am Stück (mind. 100 g)
Natives Olivenoel Extra
Meersalz für das Rinderfiletz (Flor de Sal d’Es Trenc Mediterránea -Mallorca)
Kochsalz für das Nudelwasser
Frischer schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Basilikum (für Deko)
Büffelmozzarella (mind. 200 g)

ZUBEREITUNG
Die Pasta:
Wenn Sie Ihre Pasta nicht gerade selber zubereiten wollen, empfehlen wir
die Pasta Linguine
( beispielsweise die Linguine No. 7 von Cecco). Diese nimmt die Pesto sehr gut auf. Aber auch jede andere schmale weiße Bandnudel ist durchaus geeignet. Die Nudeln einfach in kochendes Wasser - je nach Angabe- al-dente (bissfest) kochen lassen. In der Regel liegt die Kochzeit bei rund 10 Minuten.

Bio-Rinderfiletspitzen
Während die Nudeln kochen, dass Bio-Rinderfilet in hauchdünne Filetspitzen schneiden.
Kurz bevor die Nudeln mit Hilfe eines Pasta-Siebes abgegossen werden, erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und geben erst dann die zarten Bio-Rinderfiletspitzen hinzu. Es sollte einmal schön zischen, denn die Spitzen können ruhig etwas Farbe bekommen. Dieser ganze Vorgang sollten nicht länger als 1- 1,5 Minuten dauern.

Experten-Tip:  Erst kurz bevor Sie die Rinderfilet-Spitzen aus der Pfanne nehmen, wird gesalzen und gepfeffert.  Einige Sekunden bevor  Sie die Rinderfiletspitzen servieren, geben Sie noch einen kleinen Esslöffel Basilikum-Pesto hinzu und schwenken die Filetspitzen kurz durch.

Absolute Empfehlung: Verwenden Sie unbedingt frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle und grobes Meersalz. Beispielsweise unser Meersalz  aus Portugal. Ihr Gaumen wird es Ihnen danken.

Anrichten:
Während der kurzen Bratenzeit der Bio-Rinderfiletspitzen servieren Sie die heißen Nudeln auf große Pasta-Teller an. Heben Sie dann die frische Basilikum Pesto unter die Nudeln. Anschließend verteilen sie die Rinderfiletspitzen direkt aus der heißen Pfanne über die Nudeln. Legen dann 2-3 Scheiben Büffelmozzarella dazu und garnieren den Teller mit ein paar Basilikumblättern. Reichen Sie Ihren Gästen wahlweise frisch geriebenem Parmesan dazu.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Pino Basilico Pesto Pino Basilico Pesto
Inhalt 95 Gramm (6,53 € * / 100 Gramm)
6,20 € *
Flor de Sal d’Es Trenc Natural Flor de Sal d’Es Trenc Natural
Inhalt 0.18 Kilogramm (55,00 € * / 1 Kilogramm)
9,90 € *
Olivenöl Native Extra Battaglini Olivenöl Native Extra Battaglini
Inhalt 0.25 Liter (39,60 € * / 1 Liter)
ab 9,90 € *
Mazziotti: Volgente (Rotwein) Mazziotti: Volgente (Rotwein)
Inhalt 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)
14,90 € *
Mazziotti: Canuleio (Weisswein) Mazziotti: Canuleio (Weisswein)
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
11,90 € *